Warenkorb

Anmelden

Fachberatung

Unsere Spezialisten

beraten dich gerne

persönlich!


Je nachdem was du in

unserem Shop gerade

suchst, findest du an

dieser Stelle immer den

passenden direkten

Ansprechpartner.


Hier gehts zur Übersicht!

15:00 h - 16:30 h
MASTERCLASS - CAJON FÜR KÖNNER
Ziel des Kurses ist es, bereits vorhandene Fähigkeiten zu vertiefen und spezielle Themen zu behandeln.

• Kurze Wiederholung der Schlagtechniken und Bewegungen wie „Floating“ und „Wipe“ Hand
• Rhythmuslehre Konokol und deren Anwendung
• Solospiel
• Ostinat Übungen nach Efrain Toro „For your Hands only“
• Independence und Koordination - Shaker und Cajon - Hi Hat und Cajon
• Cajon in Verbindung mit einem Percussionsetup oder einem Drumset
• Odd Meter
• Ensemblespiel mit original kubanischen, brasilianischen und afrikanischen Rhythmen


16:45 h - 18:45 h
CAJON - EINE KISTE VOLLER RHYTHMUS (ANFÄNGER)
Das Cajon stammt ursprünglich aus Lateinamerika und bedeutet in der Übersetzung „Kiste“. Im Laufe der letzten 10 Jahre hat sich das Cajon auch in Europa
zu einer überaus populären Ergänzung bis hin zur Alternative zum Schlagzeug entwickelt.

Die Zielsetzung des Workshops (Dauer ca. 2h) ist es, das Cajon und seine Spielweisen kennenzulernen und erste Rhythmen zu verinnerlichen. Der Workshop
richtet sich an Anfänger und leicht Fortgeschrittene gleichermaßen.


19:00 h - 21:00 h
CAJON - EIN KLEINES SCHLAGZEUG (FORTGESCHRITTENE)
Ziel des Kurses ist es, das Cajon als vollwertigen Schlagzeugersatz einsetzen zu können und somit flexibler und vielseitiger zu werden. Dieser Kurs richtet sich an Fortgeschrittene und auch an alle, die am Kurs "Eine Kiste voller Rhythmus"schon teilgenommen haben.

• Vermitteln der Schlagtechniken sowie das Erzeugen von speziellen Sounds
• Spiel mit Besen und Rods auf dem Cajon
• Ergänzung der Drumset-Rhythmen mit einem Shaker oder der Hi-Hat
• Rudiments auf dem Cajon
• Stilistiken von Jungle über Hip-Hop zu Rock und Pop sowie Latin und Afro


Matthias Philipzen ist Dozent für Percussion an der Würzburger Musikhochschule und veröffentlicht regelmäßig für das Fachmagazin „Drum Heads“.
Die Teilnahmegebühr beträgt je 25,-€, für die Masterclass 40,-€.

Anmeldung unter 06131-288080

Melden Sie sich schnell an und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze!

Donnerstag · 27. März 2014
Manufaktur Gebr. Alexander · Robert-Koch-Straße 10 · 55129 Mainz

 
Parse Time: 1.075s